Klopf, Klopf, Klopf – wer klopft denn da an unsere Türe

  • 6. Dezember 2021

St. Nikolaus und sein treuer Helfer Knecht Ruprecht klopfen an die Kindergartentür. Sie wird geöffnet und die kleinen Kids bekommen große Augen. So was hatten sie noch nie gesehen. Sie bitten die beiden Kinderfreunde herzlich herein und machen Musik mit ihren Instrumenten. Ein Mädchen darf sogar den Bischofsstab halten.

Klein aber fein: interner Adventsmarkt

  • 2. Dezember 2021

Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler während der Schulzeit viele verschiedene Geschenkideen für den Adventsmarkt hergestellt. Sie finden selbstgemachte Marmelade und Apfelmus, Backmischung für Brownies und Bananenkuchen, Wachskerzen aus eigener Imkerei, Dekomaterialien und wärmende Socken für Groß und Klein. Gerne bedienen sich Mitarbeitende der Einrichtung, um hier

Teilen – wie St. Martin

  • 12. November 2021

Dieses Thema wurde mit den Schülerinnen und Schülern beim Gottesdienst besprochen. Die Martinsgeschichte wurde von Schülern mit ihren Lehrkräften in anschaulicher Weise vorgespielt. Das Thema „Teilen – wie St. Martin“ wurde dann nochmals sehr interessant, da den Schülern am Ende des Wortgottesdienstes der Hinweis gegeben wurde, dass im Mai

„Sternstunden e.V.“ und „Theresia-Hecht-Stiftung“ finanzieren neue Werkräume für Schülerinnen und Schüler

  • 8. November 2021

Zwei neu eingerichtete Werkräume konnten pünktlich im September zum Schuljahresbeginn 2021/2022 in Betrieb genommen werden. In den ergänzenden Schulräumen hobeln, feilen und schmirgeln jüngere und ältere Schülerinnen und Schüler mit Freude und Engagement. Nicht die Behinderung zählt, sondern die Fähigkeit zur Selbstverwirklichung und Sinneserfahrung wird in Vordergrund gestellt. Berufsspezifische

Jugendliche bereiten sich auf ihre Konfirmation vor

  • 28. Oktober 2021

Acht junge Menschen werden im Rahmen des Religionsunterrichts in kleinen Einheiten auf ihre Konfirmation vorbereitet. Pfr. Ahlfeld aus Wilhelmsdorf mit Raphael Steber und Sr. Veronica bilden das Vorbereitungsteam; unterstützt werden sie von Begleitern der Konfirmanden. In verschiedenen thematischen Einheiten werden grundlegende christliche Inhalte vermittelt, wie z.B. Jesus mein guter

Ausbildung sorgt für Nachwuchssicherung – höchste Ausbildungsquote im Stiftungsverbund

  • 27. Oktober 2021

Auch in diesem Jahr haben im Herbst wieder viele junge Menschen ihre persönliche Chance genutzt und eine Ausbildung in Pflege, Erziehung und Betreuung im Stiftungsverbund begonnen. Aktuell sind es 36 Azubis in unterschiedlichsten Ausbildungsberufen. Dies ist der der zweithöchste Stand seit der Stiftungsgründung im Jahr 2005. Somit ergibt sich

Vater Unser Weg

  • 14. Oktober 2021

Nach den Sommerferien bis zu den Herbstferien beschäftigte sich die Berufsschulstufe im Religionsunterricht mit dem „Vater unser“. In einer Schatzkiste suchten wir die wertvollen Gebete aus der Bibel. Verschiedene Symbole umfassten das Gebet sehr anschaulich. Ein Video verdeutlichte uns das Vater Unser Gebet in der Bergpredigt. Viele unterschiedliche Elemente

Schweres Gerät im Einsatz

  • 11. Oktober 2021

Nicht nur „man-power“ ist bei Gartenarbeiten gefragt, auch schweres Gerät wird ab und zu benötigt. So auch in diesem Herbst. Eine Hecke musste zurück geschnitten werden und das Geäst wurde dann mittels eines Gabeltraktors auf einen Hänger geladen. Alles zusammen landete auf der Grünmüllhalde.

Nicht der Sieg, sondern das Miteinander zählt eine andere Art der Begegnung unter Kollegen

  • 10. Oktober 2021

Bei verhältnismäßig angenehmen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein fand am 24. September das erste Beachvolleyballturnier für Mitarbeitende von St. Johann statt. Getreu dem Motto „Lasst uns gemeinsam am Ball bleiben – lasst uns etwas für unser kollegiales Miteinander tun!“ traten Wohnbereich, Schule, Hauswirtschaft und Verwaltung gegeneinander an. Siege waren an