Jesus liebt die Kinder

  • 23. Juni 2022

Der Erstkommunionunterricht hat begonnen. Mit dem Thema „Jesus liebt die Kinder“ wurde die 1. Einheit am Beispiel von Jesus und Zachäus mit den Kindern erarbeitet. Bekannte Lieder unterstützten die Vorbereitungsstunde. Insgesamt wird ein Junge zur Taufe und 5 zur Erstkommunion vorbereitet.

Theresia-Hecht-Stiftung auf dem Katholikentag in Stuttgart

  • 31. Mai 2022

Gemeinsam mit dem Exerzitien- und Tagungshaus im Kloster Brandenburg präsentierte sich die Theresia-Hecht-Stiftung auf einem Stand auf dem Katholikentag in Stuttgart. Mit im Gepäck war die „Zuversicht“, die während der Corona-Zeit in unseren Einrichtungen von verschiedenen Betreuten gestaltet worden war.Die Besucher des Standes wurden eingeladen, ihre Gedanken zur Zuversicht

Digitale unterstützte Kommunikation und spielend Lernen

  • 13. Mai 2022

Mit diesen Beiträgen hat das SBBZ St. Christoph an den Inklusionstage des Landkreises Ravensburg vom 05. – 15. Mai teilgenommen. Sprechen ohne Lautsprache! Wie geht das? Vielfältige digitale Möglichkeiten zeigten, dass Medien die Sprache ersetzen können und Kommunikation so für jeden möglich ist, u.a. mit sprechenden Tafeln und unterschiedliche

Ein Freudentag für Sascha

  • 7. Mai 2022

Ein lang gehegter Wunsch von Sascha war ein Fahrrad. Heute konnte dieser Wunsch erfüllt werden. Eine Lehrerin unserer Schule hatte ein nicht benötigtes Fahrrad in ihrem Keller stehen. Kurzerhand wechselte es den Besitzer. Stolzer Besitzer eines Fahrrades ist nun Sascha. Nachdem die Luft in den Reifen stimmte, wurde eine

Maiandacht mit Schülern und ukrainische Gäste

  • 6. Mai 2022

Unsere Maiandacht wurde für unsere Berufsschulschüler und ukrainischen Gästen gehalten. Die Schüler brachten schöne Feldblumensträuße und Teelichter mit und stellten sie beim Marienaltar zur Ehre der Muttergottes ab. Maria, die ukrainische Betreuerin, sang ein Ave Maria-Lied in ihrer Muttersprache. Es war sehr ergreifend. Ein gemeinsamer Segen beendete die Andacht.

Interne Mitarbeiterfortbildung

  • 5. Mai 2022

Carolin Malsam und Gunther Meyer-Reinhard vom SBBZ Sehen/ Hören in Heiligenbronn kommen regelmäßig zu unseren taubblinden und stark seh- und hörbeeinträchtigten Kindergartenkindern und Schülern zur gezielten Seh- und Hörförderung sowie Beratung der Mitarbeiter. Nun fand eine Fortbildung für die Mitarbeiter des Kindergartens statt. In einem informativen und kurzweiligen Theorieteil