Verabschiedung einer langjährigen Kollegin

  • 21. Dezember 2021

In kleiner Runde wurde kurz vor den Weihnachtsferien Carola Brammertz in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Sie war seit November 1998 in St. Christoph als Physiotherapeutin tätig und bei unzähligen Schülern stets bemüht, sie therapeutisch zu fördern. Wir sagen ihr ganz herzlichen Dank für die langjährige Mitwirkung bei den Schülern,

„Admiral“ bringt Weihnachtsgeschenke

  • 20. Dezember 2021

Mitarbeiter der Firma „Admiral“ aus Pfullendorf beschenkten auch zu Weihnachten wieder Kinder und Jugendliche aus St. Johann. Vorbereitete Sterne wurden von unseren Bewohnerinnen und Bewohner mit Name, Alter und Wunsch versehen. Die ausgefüllten Sterne haben die Auszubildenden von Admiral in ihrer Firma an einen Tannenbaum gehängt und Kolleginnen und

Adventszimmer zur Vorbereitung auf Weihnachten

  • 18. Dezember 2021

Lehrerinnen und Lehrer haben für die Klassen ein Adventszimmer gestaltet. Hier dürfen die Klassen in Wechsel reingehen und Gedichte hören, gemeinsam Lieder singen und die Weihnachtsgeschichte hören. Auf einer fahrbaren großen Digitaltafel können Weihnachts-und Adventsgeschichten angeschaut werden.

Schüler gestalten gemeinsames Krippenspiel

  • 17. Dezember 2021

Vor den Weihnachtsferien haben Schülerinnen und Schüler als gemeinsamen Abschluss ein Krippenspiel vorbereitet und durchgeführt. Hirten, Schafe, Sternenkinder, Engel, Wirte und natürlich Maria und Josef durften nicht fehlen. Maria und Josef machten sich von Nazareth auf den Weg nach Betlehem, denn ein Bote des Kaisers Augustus verlass den Befehl,

Jeder gewinnt bei „GeWin“

  • 10. Dezember 2021

Im September 2021 hat das neue Projekt der St. Jakobus gGmbH „GeWin“ gestartet. Dieses Projekt wird nun 5 Jahre von der „Aktion Mensch“ gefördert. Die Abkürzung „GeWin“ steht für Gemeinsam Wangen inklusiv.Mit Hilfe des Projekts werden geplante Angebote und Veranstaltungen in Wangen für Menschen mit Behinderung unterstützt. Menschen mit

Klopf, Klopf, Klopf – wer klopft denn da an unsere Türe

  • 6. Dezember 2021

St. Nikolaus und sein treuer Helfer Knecht Ruprecht klopfen an die Kindergartentür. Sie wird geöffnet und die kleinen Kids bekommen große Augen. So was hatten sie noch nie gesehen. Sie bitten die beiden Kinderfreunde herzlich herein und machen Musik mit ihren Instrumenten. Ein Mädchen darf sogar den Bischofsstab halten.

Klein aber fein: interner Adventsmarkt

  • 2. Dezember 2021

Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler während der Schulzeit viele verschiedene Geschenkideen für den Adventsmarkt hergestellt. Sie finden selbstgemachte Marmelade und Apfelmus, Backmischung für Brownies und Bananenkuchen, Wachskerzen aus eigener Imkerei, Dekomaterialien und wärmende Socken für Groß und Klein. Gerne bedienen sich Mitarbeitende der Einrichtung, um hier

Teilen – wie St. Martin

  • 12. November 2021

Dieses Thema wurde mit den Schülerinnen und Schülern beim Gottesdienst besprochen. Die Martinsgeschichte wurde von Schülern mit ihren Lehrkräften in anschaulicher Weise vorgespielt. Das Thema „Teilen – wie St. Martin“ wurde dann nochmals sehr interessant, da den Schülern am Ende des Wortgottesdienstes der Hinweis gegeben wurde, dass im Mai

„Sternstunden e.V.“ und „Theresia-Hecht-Stiftung“ finanzieren neue Werkräume für Schülerinnen und Schüler

  • 8. November 2021

Zwei neu eingerichtete Werkräume konnten pünktlich im September zum Schuljahresbeginn 2021/2022 in Betrieb genommen werden. In den ergänzenden Schulräumen hobeln, feilen und schmirgeln jüngere und ältere Schülerinnen und Schüler mit Freude und Engagement. Nicht die Behinderung zählt, sondern die Fähigkeit zur Selbstverwirklichung und Sinneserfahrung wird in Vordergrund gestellt. Berufsspezifische