Jesus liebt die Kinder

  • 23. Juni 2022

Der Erstkommunionunterricht hat begonnen. Mit dem Thema „Jesus liebt die Kinder“ wurde die 1. Einheit am Beispiel von Jesus und Zachäus mit den Kindern erarbeitet. Bekannte Lieder unterstützten die Vorbereitungsstunde. Insgesamt wird ein Junge zur Taufe und 5 zur Erstkommunion vorbereitet.

Gute Clowns statten ihren Sommerbesuch ab

  • 21. Juni 2022

Mit viel Freude kamen die Gute Clown zu uns. Dieses Mal konnten sie ihre Späßchen bei den Tagespflegegästen anbringen. Auch hier wurde herzlich gelacht und es waren heitere Begegnungen. Die parallelverlaufende Heimaufsicht störte aber unseren bunten Nachmittag nicht und wir genossen die munteren Szenen der Clowns. Das ist immer

Rund um die Erdbeere

  • 8. Juni 2022

Das Thema beschäftigte die Bewohnerinnen und Bewohner eine ganze Woche mit vielen unterschiedlichen Aufgabenstellungen, wie z.B. Gedächtnistraining, Sinneserfahrung, Aktionstag…. Unsere Frauen und Männer hatten ja vielfach selbst verschiedene Beerensträucher im eigenen Garten und die Hausfrauen haben die Früchte verarbeitet zu Kuchen oder Marmelade. Höhepunkt unserer Erdbeerwoche war dann ein

Theresia-Hecht-Stiftung auf dem Katholikentag in Stuttgart

  • 31. Mai 2022

Gemeinsam mit dem Exerzitien- und Tagungshaus im Kloster Brandenburg präsentierte sich die Theresia-Hecht-Stiftung auf einem Stand auf dem Katholikentag in Stuttgart. Mit im Gepäck war die „Zuversicht“, die während der Corona-Zeit in unseren Einrichtungen von verschiedenen Betreuten gestaltet worden war.Die Besucher des Standes wurden eingeladen, ihre Gedanken zur Zuversicht

Digitale unterstützte Kommunikation und spielend Lernen

  • 13. Mai 2022

Mit diesen Beiträgen hat das SBBZ St. Christoph an den Inklusionstage des Landkreises Ravensburg vom 05. – 15. Mai teilgenommen. Sprechen ohne Lautsprache! Wie geht das? Vielfältige digitale Möglichkeiten zeigten, dass Medien die Sprache ersetzen können und Kommunikation so für jeden möglich ist, u.a. mit sprechenden Tafeln und unterschiedliche

Unterwegs auf dem Martinusweg

  • 13. Mai 2022

Die Leitungskräfte von St. Fidelis waren gemeinsam mit Stiftungsvorstand Alexander Paul und dem Seelsorgebeauftragten Raphael Steber auf dem Martinusweg unterwegs. Die Route führte an zwei Tagen von Ehingen über Zwiefalten nach Trochtelfingen. Neben den wunderschönen Klöstern Obermarchtal und Zwiefalten gab es unterwegs einen herrlichen Ausblick über die schwäbische Alb