Nachtwache (m/w/d) 40%

St. Konrad
Kennziffer: STK-JS-20191216-HP

Die St. Jakobus gGmbH bietet an den Standorten St. Johann in Zußdorf, sowie St. Konrad in Haslach 170 Menschen mit geistiger oder Mehrfachbehinderung differenzierte Wohn-, Arbeits- und Bildungsmöglichkeiten.
Das Angebot von St. Johann in Zußdorf mit der angeschlossenen Schule St. Christoph umfasst das Wohnen für Kinder und Jugendliche, die Schule, einen Kindergarten, sowie eine Frühberatungsstelle. Eine eigene Kurzzeitgruppe steht als Unterstützungsangebot in den Schulferien und am Wochenende Familien offen, die ihre Kinder und Jugendlichen mit Behinderung zu Hause betreuen und pflegen.

Die St. Jakobus gGmbH ist eine Teilhabeeinrichtung der Theresia-Hecht-Stiftung.

Gemeinsam Menschen begleiten, Teilhabe ermöglichen und das Leben gestalten als lebendiger Teil von Haslach

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Nachtwachenteam am Standort in Haslach ein

Heilerziehungs-, Gesundheits-, Kranken-, Altenpfleger (m/w/d)
mit einem Stellenumfang von 40 %

Ihr vielseitiges Aufgabengebiet:

  • Ansprechpartner für unsere Bewohnerinnen und Bewohner in der Nacht
  • Allgemeine und spezielle Pflegeaufgaben
  • Mitgestaltung und Organisation der Abläufe im Nachtdienst

Unser Angebot an Sie:

  • Sie verfügen über eine sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sie haben Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten gerne in einem kleinen Team

Das bringen Sie mit:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Team
  • Die Bezahlung nach AVR-Caritas

Wir wollen Sie kennenlernen!

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per E-Mail) unter der oben genannten Kennziffer an:

Jörg Stöhr, Stv. Gesamtleiter/Wohnbereichsleiter
St. Jakobus gGmbH
Hoferweg 6, 88239 Wangen-Haslach

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ww.st-jakobus-behindertenhilfe.de


Wir bilden aus und freuen uns über Freiwillige (BuFDi, FSJ)!