Ausbildung sorgt für Nachwuchssicherung – höchste Ausbildungsquote im Stiftungsverbund

Auch in diesem Jahr haben im Herbst wieder viele junge Menschen ihre persönliche Chance genutzt und eine Ausbildung in Pflege, Erziehung und Betreuung im Stiftungsverbund begonnen.

Aktuell sind es 37 Azubis in unterschiedlichsten Ausbildungsberufen. Dies ist der höchste Stand seit der Stiftungsgründung im Jahr 2005. Somit ergibt sich derzeit eine Ausbildungsquote von 8 %. Die Ausbildungsquote liegt deutschlandweit nur bei 4,8 % (Quelle: Wikipedia).

Die unterschiedlichen Ausbildungsberufe werden  dual durchgeführt. Deshalb ist in jedem Fall eine Ausbildung mit viel Praxisbezug gewährleistet.
Nachstehend ist die Anzahl unserer Auszubildenden (m/w/d) in den einzelnen GmbHs aufgeführt:

       
 
  • St. Fidelis in Heudorf
Jugend- und Heimerzieher (8)
Auszubildende im dualen Studium/ Studiengang „Soziale Arbeit“ (1)
 
       
 
  • St. Johann Zußdorf (Wohnen)
 Heilerziehungspflege, Jugend- und Heimerzieher (15)  
 
  • St. Konrad Haslach (Wohnen)     
 Heilerziehungspflege (9)  
 
  • St. Konrad Haslach (Tagesstruktur) 
 Arbeitserzieher (1)  
       
 
  •  St. Maria in Regglisweiler 
Ausbildung zur generalisierten Pflegefachfrau/mann (2) 
Ausbildung zur Altenpflegehelferin (1)
 
       
       

Mit bestandener Prüfung besteht eine hohe Chance zur Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis. Nach dem Motto „Nicht nur jammern, sondern auch aktiv werden“, sichern wir mit attraktiven Jobs in den Bereichen Pflege, Erziehung und Betreuung unsere Fachkräfte von Morgen. Dadurch leisten wir mit unseren vielfältigen Ausbildungsangeboten auch einen wichtigen Beitrag zur internen Fachkräftesicherung.

Einige unserer derzeitigen Auszubildenden sind aus der ganzen Welt zu uns gestoßen. So dürfen wir Kolleginnen und Kollegen aus dem afrikanischen Kontinent, aus Südamerika und aus Ostasien willkommen heißen. Auch aus dem östlichen Europa haben einige Menschen den Weg zu uns nach Süddeutschland gefunden.

Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen, die bei uns derzeit im Stiftungsverbund eine Ausbildung absolvieren, viel Freude beim Lernen, Begeisterung und viel Erfolg für ihre weitere berufliche Zukunft.

 

Herzliche Grüße

Sr. M. Veronica

Bild: pixabay.com